replica
replica uhren erfahrungen

CAD/CAM Verfahren

CAD/CAM steht für Computer Aided Design, bzw. Computer Aided Manufacturing. Diese Technologie ermöglicht die digitale Modellierung und Produktion des Zahnersatzes. So können Fehler, die möglicherweise bei konventioneller Herstellung zustande kommen, von vornherein ausgeschlossen oder zumindest sehr stark minimiert werden. Der Zahnersatz zeigt eine äußerst akkurate Passung und entspricht allen ästhetischen Erwartungen.

Zudem bietet dieses Verfahren den großen Vorteil für die Patienten, dass die Krone, das Veneer oder das Inlay innerhalb eines deutlich kürzeren Zeitfensters, oft sogar innerhalb eines Tages, fertiggestellt wird und eingesetzt werden kann.

Die CAD/CAM Technologie ist entsprechend eine der digitalen Neuheiten in der Zahnmedizin, die die Herstellung von qualitativ hochwertigem Zahnersatz erleichtert und sicherlich zukunftsweisend ist.